July 22nd, 2017

 vorheriger Artikel
« Galerie und Lightbox


Unterschiede der CAN Transceiver im Highspeed-Betrieb

Vor einiger Zeit habe ich in einem Beitrag die Unterschiede zwischen dem MCP2551 und dem PCA82C250 aufgelistet. Ich hatte ebenfalls geschrieben, dass sie bis auf Kleinigkeiten keine nennenswerte Unterschiede haben. Das muss ich an der Stelle revidieren.

Beim CAN-Bus im Highspeed-Betrieb müssen die Leitungen CAN-H und CAN-L auf die Referenzspannung von 2,5V gezogen werden (5V CAN). Der große Unterschied ist, dass der MCP2551 das intern macht, der 82C250 jedoch nicht. Dort muss man das selbst bei den Knoten implementieren. Erkennen kann man das in den Block-Diagrammen der Chips im Datenblatt und beim Oszilloskopieren des Signals. Meiner Meinung nach ist das nicht nur gut zu wissen, sondern auch ein gravierender Entscheidungspunkt bei der Entwicklung eines eigenen Systems.

Tags:



2 Responses to 'Unterschiede der CAN Transceiver im Highspeed-Betrieb'

  1. 1gucci sunglasses gg 2918 s gthj-GUCCI-cheapest price
    März 20th, 2014 at 5:06

    gucci handbags sale…

    un discount gucci shoes cover more at the Raffles museum besides debunk the mens gucci belt Hotel’s pseudonym offer result of stores being boss shopping. further thoroughly gravy a airing are the Singapore Botanic gucci belts for men on sale Garden …


  2. 2Some years ago
    November 18th, 2014 at 3:03

    new balance shoes on sale…

    Some time ago,Veste Armani Homme, way to addi Veste Armani Homme ction to drugs consisted of impersonal and exacting programs that resolved http://www.usshoesales.com the perfect addiction. Now,www.usshoesales.com, various sorts of programs can be had that w…


Leave a Response

Imhotep theme designed by Chris Lin. Proudly powered by Wordpress.
XHTML | CSS | RSS | Kommentare-RSS