July 22nd, 2017

 vorheriger Artikel
« Spannungsanalyse mal anders


Jugend-Forscht Projekt 2004

Da ich meine Hauptdomain nun auch mit dem Blog verlinkt habe und hier alles was mit Elektronik zu tun hat beschrieben wird, möchte ich nun nochmal mein Projekt von 2004 vorstellen. Es geht um ein Roboter, gebaut aus Aluminiumprofilen mit diversen Modellbaukomponenten. Bestückt war er mit einer C-Control 2 (deswegen CC-Robotics) als Herz. Alle anderen Schaltungen sind selbst entwickelt und hergestellt!

An dem Projekt haben mein Kumpel Tom und ich gearbeitet um damit am Wettbewerb “Jugend Forscht” teilzunehmen. Des weiteren habe ich damit meine BLL (besondere lern leistung) für mein Abitur gemacht.

Das Fahrzeug wurde so entwickelt, dass es mit Hilfe von Ultraschallsensoren jedem Hinderniss ausweicht und mit zwei Programmen laufen kann. Die Programme werden per Codierschalter ausgewählt: Fahren und Hindernissen ausweichen (1), In eine Parklücke längs einparken (2).

Ein demonstratives Video gibt es natürlich auch: c-robotics-02wm.wmv

Um den Beitrag nicht Blogfüllend zu gestalten, hier das endgültige Script: lk-info-v-10.pdf

Die Erfolge dieses Projekts sehen wie folgt aus:

  • Gewinner des Regionalwettbewerbes Berlin-Süd
  • Dotierung mit 125€ vom VDE als Sonderpreis
  • 13 Punkte für die BLL

Hier geht es zu den Urkunden, allen Bildern und Impressionen des Landeswettberwerbes

Tags: , , , , ,



3 Responses to 'Jugend-Forscht Projekt 2004'

  1. 1mandy
    Oktober 29th, 2007 at 5:19

    bla, du Angeber, da meld ich mich bei Jugend Forscht an, da musste gleich ma schreiben wie erfolgreich du schon warst ey :-P


  2. 2mandy
    November 8th, 2007 at 5:14

    so, damit man auch mal erfährt welche Ehre einem zuteil wird, wenn man als Schüler des MRGs bei Jugend Forscht teilnimmt hab ich hier mal ein Bild vom lieben Tom ausgegraben, das auf unserer Schulhomepage unter “Ausergewöhnliches” und “jahrelang aktive Schüler” zu finden ist.
    Tom2005


  3. 3Elektronik - Selbsteinparkender Roboter ist wieder da!
    August 31st, 2008 at 9:18

    [...] eine nette ehemalige Lehrerin und die Schließung meiner alten Schule war es möglich mein JugendForscht Projekt 2004 wieder zu holen. So wie er vor 3 Jahren, nach dem Kolloquium der BLL, in die Schachtel gestellt [...]


Leave a Response

Imhotep theme designed by Chris Lin. Proudly powered by Wordpress.
XHTML | CSS | RSS | Kommentare-RSS